Beschreibung:

Der Werdegang des „Uwe Seeler Fußball Park“ und seiner namensstiftenden Fußballlegende beginnt fast zeitgleich. Im Jahr 1952 wird die Anlage vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband gebaut und künftig als Verbandssportschule Malente betrieben. „Uns Uwe“ läuft 1953 mit gerade 17 Jahren zum ersten Mal für den Hamburger SV in einem Punktspiel – dank Sondergenehmigung des DFB. Im Jahr 1961 wird in Malente auch überdacht trainiert, die Sporthalle ist fertig gestellt.

Karte | Adresse:

Am Stadion 4, 23714 Malente, Deutschland

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Rezension erstellen